Einwohnerratswahlen 2013 in Baden

Mein Kurzstatement für die Aargauerzeitung

bewerbungsfotoBaden ist. Bis vor kurzem gab es hier keine Partei, welche die Umwelt schützt und gleichzeitig die Unternehmen von Baden stärkt. Mit der Gründung der Grünliberalen konnten wir dies ändern. Ich wünsche mir für Baden, dass es nachhaltig weiter wächst und an überregionaler Wichtigkeit gewinnt. Dies geschieht mit der Verlängerung der geplanten Limmattalbahn, der Zusammenarbeit mit umliegenden Gemeinden, der Schaffung eines lokalen Qualitätslabels, um das Lädelisterben zu verhindern, sowie der Förderung von Selbstinitiative.

Was dies konkret bedeutet und wie meine Ideen aussehen, dürfen Sie gerne auch persönlich an den kommenden drei Samstagen am Marktstand neben der Bäckerei Moser in Baden mit mir diskutieren. Falls Sie mich schon jetzt für meeega super gut, sympathisch und fähig halten, danke ich Ihnen für Ihre Stimme(n).

Dominik Peter, 26 Jahre, MLaw

4 people like this post.